Vartotojo vadovas SMEG SI7643B

Lastmanuals siūlo visuomeninį dalinimasi paslaugomis, saugoti ir ieškoti vadovų susijusių su programinę įranga ir įrenginiais: vartotojo taisyklės, savininko vadovai, greito paleidimo taisyklės, techniniai apibūdinimai NEPAMIRŠKITE: VISADA PERSKAITYKITE VARTOTOJO INSTRUKCIJĄ PRIEŠ PIRKDAMI !!!

Jei šis dokumentas atitinka, vartotojo instrukcija ar vadovo vadovą, įrenginio bruožus, schemas, kurių ieškote, atsisiūskite jį dabar. Lastmanuals suteikia jums greita ir lengvą priėjimą prie vartotojo vadovo SMEG SI7643B. Mes tikimės kad ši SMEG SI7643B vartotojo instrukcija bus jums naudinga.

Lastmanuals padės atsisiūsti vartotojo instrukciją SMEG SI7643B.


SMEG SI7643B : Atsisiūskite užbaigtą vartotojo instrukciją (288 Ko)

Anotacija vartotojo instrukcija SMEG SI7643B

Išsamios naudojimo instrukcijos yra Vartotojo Instrukcijose

[. . . ] User Manual Notice d'utili- sation Benutzerin- formation Hob Table de cuisson Kochfeld SI7643B 44 INHALTSVERZEICHNIS Sicherheitshinweise 44 Reinigung und Pflege 59 Sicherheitsanweisungen 46 Fehlersuche 59 Gerätebeschreibung 49 Montage 62 Täglicher Gebrauch 50 Technische Daten 64 Tipps und Hinweise 56 Energieeffizienz 64 SICHERHEITSHINWEISE Änderungen vorbehalten. Lesen Sie vor der Montage und dem Gebrauch des Geräts zuerst die Gebrauchsanleitung. Bei Verletzungen oder Schäden infolge nicht ordnungsgemäßer Montage oder Verwendung des Geräts übernimmt der Hersteller keine Haftung. Bewahren Sie die Anleitung immer an einem sicheren und zugänglichen Ort zum späteren Nachschlagen auf. Sicherheit von Kindern und schutzbedürftigen Personen · Das Gerät kann von Kindern ab 8 Jahren und Personen mit eingeschränkten physischen, sensorischen oder geistigen Fähigkeiten oder mit mangelnder Erfahrung und/ oder mangelndem Wissen nur dann verwendet werden, wenn sie durch eine für ihre Sicherheit zuständige Person beaufsichtigt werden oder in die sichere Verwendung des Geräts eingewiesen wurden und die mit dem Gerät verbundenen Gefahren verstanden haben. · Kinder zwischen 3 und 8 Jahren und Personen mit schweren Behinderungen oder Mehrfachbehinderung müssen vom Gerät ferngehalten werden, wenn sie nicht ständig beaufsichtigt werden. · Halten Sie Kinder unter 3 Jahren vom Gerät fern, wenn sie nicht ständig beaufsichtigt werden. · Kinder dürfen nicht mit dem Gerät spielen. · Halten Sie sämtliches Verpackungsmaterial von Kindern fern und entsorgen Sie es auf angemessene Weise. 45 · Halten Sie Kinder und Haustiere während des Betriebs oder der Abkühlphase vom Gerät fern. [. . . ] Das Display schaltet um zwischen und der abgelaufenen Zeit (Minuten). So können Sie feststellen, wie lange die Kochzone bereits in Betrieb ist: Wählen Sie die Kochzone mit aus. Im Display wird die Einschaltdauer der Zone angezeigt. Ausschalten der Funktion: Wählen Sie die Kochzone mit und berühren Sie oder . Die Kontrolllampe der Kochzonen erlischt. Kurzzeitwecker Sie können diese Funktion als KurzzeitWecker benutzen, wenn das Gerät eingeschaltet ist und die Kochzonen nicht in Betrieb sind. Das Display zeigt an. Einschalten der Funktion: Berühren Sie . Wenn die eingestellte Zeit abgelaufen ist, ertönt ein Signalton und 00 blinkt. Ausschalten des Signaltons: Berühren Sie . Diese Funktion hat keine Auswirkung auf den Kochzonenbetrieb. Pause Mit dieser Funktion werden alle eingeschalteten Kochzonen auf die niedrigste Kochstufe geschaltet. 53 Wenn diese Funktion eingeschaltet ist, werden alle anderen Symbole des Bedienfelds verriegelt. Die Funktion unterbricht nicht die TimerFunktionen. Berühren Sie zum Einschalten der Funktion . erscheint. Die Kochstufe wird auf 1 herunterschaltet. Berühren Sie zum Ausschalten der Funktion . Es wird wieder die vorherige Kochstufe eingeschaltet. Verriegeln Sie können das Bedienfeld sperren, wenn Kochzonen eingeschaltet sind. So wird verhindert, dass die Kochstufe versehentlich geändert wird. Stellen Sie zuerst die Kochstufe ein. Einschalten der Funktion:Berühren Sie . leuchtet 4 Sekunden auf. Der Timer bleibt eingeschaltet. Ausschalten der Funktion: Berühren Sie . Die vorherige Kochstufe wird angezeigt. Diese Funktion wird auch ausgeschaltet, sobald das Kochfeld ausgeschaltet wird. Kindersicherung Diese Funktion verhindert ein versehentliches Einschalten des Kochfelds. Einschalten der Funktion: Schalten Sie das Kochfeld mit ein. Schalten Sie das Kochfeld mit aus. Ausschalten der Funktion: Schalten Sie das Kochfeld mit ein. Schalten Sie das Kochfeld mit aus. Vorübergehendes Ausschalten der Funktion für einen einzelnen Kochvorgang: Schalten Sie das Kochfeld mit ein. Wenn Sie das Kochfeld mit ausschalten, wird diese Funktion wieder eingeschaltet. Ein- und Ausschalten der Signaltöne (Ein- und Ausschalten der Signaltöne) Schalten Sie das Kochfeld aus. Berühren Sie des Timers zum Auswählen von: · - der Signalton ist ausgeschaltet · - der Signalton ist eingeschaltet Ihre Einstellungen werden übernommen, sobald das Kochfeld automatisch ausgeschaltet wird. Haben Sie die Funktion auf eingestellt, ertönt der Signalton nur in folgenden Fällen: · Bei der Berührung von · Nach Ablauf der für Kurzzeitwecker eingestellten Zeit · Nach Ablauf der für Kurzzeitmesser eingestellten Zeit · Wenn das Bedienfeld bedeckt ist. Leistungsbegrenzung Werkseitig ist das Kochfeld auf die höchstmögliche Leistungsstufe eingestellt. Erhöhen oder Verringern der Leistungsstufe: 1. Berühren Sie / des Timers, um die Leistungsstufe einzustellen. Leistungsstufen Siehe Kapitel , , Technische Daten". · P 72 -- 7200 W · P 15 -- 1500 W · P 20 -- 2000 W · P 25 -- 2500 W · P 30 -- 3000 W · P 35 -- 3500 W · P 40 -- 4000 W · P 45 -- 4500 W · P 50 -- 5000 W · P 60 -- 6000 W VORSICHT!Achten Sie darauf, dass die gewählte Leistungsstufe für die Sicherungen in der Hausinstallation geeignet ist. Wenn Sie die Funktion Leistungsbegrenzung auf mehr als 6, 0 kW einstellen, wird die Leistung des Kochfelds zwischen zwei Kochzonen eines Paars verteilt. Eco-Logic · Die Kochzonen werden je nach Lage auf dem Kochfeld und Anzahl der Phasen gruppiert. Siehe Abbildung. · Jede Phase darf mit maximal 3600 W belastet werden. · Mit dieser Funktion wird die Leistung zwischen den einzelnen, an dieselbe Phase angeschlossenen Kochzonen aufgeteilt. · Diese Funktion wird eingeschaltet, sobald die Gesamtleistung aller an dieselbe Phase angeschlossenen Kochzonen 3600 W übersteigt. · Mit dieser Funktion wird die Leistung aller anderen Kochzonen reduziert, die an dieselbe Phase angeschlossen sind. · Die Anzeige der Kochzonen mit reduzierter Leistung wechselt zwischen zwei Kochstufen. Wenn Sie die Funktion Leistungsbegrenzung auf 6, 0 kW oder niedriger einstellen, wird die Leistung des Kochfelds auf alle Kochzonen verteilt. Auto-Vent Diese innovative automatische Funktion verbindet das Kochfeld mit einer speziellen Dunstabzugshaube. Das Kochfeld und die Dunstabzugshaube kommunizieren mit Hilfe von Infrarotsignalen. Sie richtet sich nach dem eingestellten Modus und der Temperatur des heißesten Kochgeschirrs auf dem Kochfeld. Sie können den Lüfter auch manuell auf dem Bedienfeld des Kochfelds einstellen. 55 Bei den meisten Dunstabzugshauben ist das Fernsteuerungssystem werkseitig ausgeschaltet. Weitere Informationen finden Sie in der Anleitung der Dunstabzugshaube. Automatikbetrieb der Funktion Stellen Sie für den automatischen Betrieb der Funktion den Modus auf H1 ­ H6. Das Kochfeld ist standardmäßig auf H5 gestellt. Die Dunstabzugshaube schaltet sich ein, wenn Sie das Kochfeld bedienen. Das Kochfeld misst die Temperatur des Kochgeschirrs automatisch und passt die Geschwindigkeit des Lüfters an. Automatikmodi Modus H0 Modus H1 Modus H2 3) Modus H3 Auto- mati- sche Ein- schal- tung der Be- leuch- tung Aus Ein Ein Ein Ko- chen1) Bra- ten2) Aus Aus Aus Aus Lüfter- ge- schwin- digkeit 1 Aus Lüfter- ge- schwin- digkeit 1 Lüfter- ge- schwin- digkeit 1 Auto- mati- sche Ein- schal- tung der Be- leuch- tung Ko- chen1) Bra- ten2) Modus Ein H4 Lüfter- ge- schwin- digkeit 1 Lüfter- ge- schwin- digkeit 1 Modus Ein H5 Lüfter- ge- schwin- digkeit 1 Lüfter- ge- schwin- digkeit 2 Modus Ein H6 Lüfter- ge- schwin- digkeit 2 Lüfter- ge- schwin- digkeit 3 1) Das Kochfeld erkennt, dass gekocht wird und regelt die Lüftergeschwindigkeit je nach eingestelltem Auto- matikbetrieb. [. . . ] Siehe , , Tipps und Hinweise". Verwenden Sie Kochge- schirr mit den richtigen Ab- messungen. Siehe hierzu , , Technische Daten". Schalten Sie das Kochfeld aus und nach 30 Sekunden wieder ein. Erscheint er- neut, trennen Sie das Koch- feld von der Spannungsver- sorgung. Tritt das Problem weiterhin auf, wen- den Sie sich an einen autori- sierten Kundendienst. Trennen Sie das Kochfeld von der Spannungsversor- gung. [. . . ]

NELEIDŽIAMA ATSISIŪSTI VARTOTOJO INSTRUKCIJOS SMEG SI7643B

Lastmanuals siūlo visuomeninį dalinimasi paslaugomis, saugoti ir ieškoti vadovų susijusių su programinę įranga ir įrenginiais: vartotojo taisyklės, savininko vadovai, greito paleidimo taisyklės, techniniai apibūdinimai
Bet kuriuo atveju Lastmanuals nėra atsakingi, jei dokumentas kurio ieškote yra neprieinamas, neužbaigtas, kita kalba nei reikalaujate ar modelis ar kalba neatitinka apibūdinimo. Lastmanuals neteikia vertimo paslaugų

Spauskite "Atsisiūsti vartotojo vadovą" šios sutarties pabaigoje, jei jums priimtinos taisyklės, vadovo atsiuntimas prasidės

Ieškokite vartotojo vadovo

 

Copyright © 2015 - LastManuals -
Nurodyti prekės ženklai yra savininkų nuosavybė

flag